Aktuelles aus dem Ortsverband Simmerath

    12.10.2018 Großdemo zum Hambacher Wald

    Auch aus der Gemeinde Simmerath demonstrierten grüne Mitglieder am Samstag, den  6.10. 2018  für einen schnellen Ausstieg aus der Braunkohle und für die Erhaltung des Hambacher Waldes.Gemeinsam mit mehreren zigtausend Menschen freuten sie sich über den Etappensieg, den das Urteil des...

    10.10.2018 Herbstwanderung ins Naturschutzgebiet mit Oliver Krischer, Freitag, 12. Oktober

    Die Grünen aus Simmerath, Monschau und Roetgen laden ihre Mitglieder und die Bürgerinnen und Bürger ein zu einer Herbstwanderung ins obere Kalltal zwischen Simmerath und Konzen. Wir werden begleitet von Oliver Krischer, Bundestagsabgeordneter, Biologe und Kandidat der Grünen für das Amt des...

    25.06.2017 Grüne aus Simmerath und der Eifel bei der Menschenkette gegen Tihange

    Auch die Simmerather Grünen haben sich am 25. Juni 2017 auf den Weg gemacht, gegen das Atomkraftwerk Tihange zu demonstrieren. Mit Bussen sind sie angereist und haben eine Menschenkette gebildet. Hier ein paar Impressionen:[caption id="attachment_214" align="alignnone" width="1024"] sdr[/caption]...

    30.05.2017 Auch Simmerather Grüne beteiligten sich an der Tour Bequerel

    Auch Simmerather Grüne beteiligten sich an der Tour BequerelDie Monschauer Teilnehmer trafen pünklich um 10.45 Uhr am Bahnhof Lammersdorf ein. Von hier aus ging es gemeinsam mit dem Rad über den Vennbahnradweg Richtung Roetgen, Kornelimünster, und Wahlheim ins Stadtzentrum nach Aachen.Einen...

    02.11.2016 Jetzt Mitglied werden - auch online möglich!

    Tata! Ab jetzt gibt es die Möglichkeit über die Bundesverbands-Website online Mitglied zu werden!https://www.gruene.de/ueber-uns/jetzt-mitglied-werden.html

    21.09.2016 Fraktionsvorsitzende der StädteRegion beteiligen sich an Klage gegen Tihange

    Die Vorbereitungen zur Einreichung der Klage gegen Tihange vor dem Gericht erster Instanz in Brüssel laufen auf Hochturen. Nun wollen sich auch die Fraktionsvorsitzenden im Städteregionstag als Privatpersonen und Unternehmen an der Klage beteiligen. Im Städteregionstag am 27.10.2016 wird es...

    30.05.2016 Anti-Atom-Flashmob: Sonntag, 26. Juni, 12 Uhr, Europaplatz

    Die Kampagne gegen Tihange nimmt richtig Fahrt auf! Um unserer Forderung nach Stilllegung noch mehr Nachdruck zu verleihen, treffen wir uns am Sonntag, 26.6.2016 um 12 Uhr zu Musik und Redebeiträgen am Europaplatz. Treffpunkt „auf der Grünen Wiese“ hinter Musikschule Büchel. Wir spannen eine...

    05.04.2016 Reaktorunfall in Tihange – Ist die Nordeifel vorbereitet?

    Die Grünen in Monschau, Roetgen und Simmerath laden ein:Reaktorunfall in Tihange Ist die Nordeifel vorbereitet?Montag, der 18. April 2016, Beginn 19.30 Uhrim Bürgersaal der Gemeinde Roetgen, Grundschule Eingang Rosentalstraße  In Zusammenarbeit mit der Organisation IPPNW...

    05.04.2016 Auf die Plätze, mutig, los: Deine Idee für NRW

    Bis 22.4. können Ideen für NRW in den Programmprozess zur Landtagswahl eingerbacht werden. Alle sind aufgerufen sich einzubringen. Beschreibt kurz und knapp was ihr erreichen wollt. Kommentiert andere Ideen. Der Beteiligungsprozess (online- und offline) ist eine wichtige Grundlage: Im zweiten...

    05.04.2016 Tihange Kampagnen Webseite

    Anfang des Jahres 2016 bekam das Thema Tihange deutschlandweite Aufmerksamkeit. Gemeinsam mit den niederländischen Groen Links und den belgischen Ecolo-Grünen wurde von den Grünen in der Städteregion Aachen eine Webseite eingerichtet. Auf www.stop-tihange.eu werden Hintergrundinformationen zu...

    14.04.2015 Mach mit bei der Anti-Kohle-Kette!

    Menschenkette gegen Kohle im Braunkohle-Tagebau Garzweiler IIam 25. April 2015, 13:00 UhrMit unserer Menschenkette stärken wir die breite Bürgerbewegung gegen Kohle und unterstützen den lokalen Widerstand. Kommen Sie am 25. April 2015 zur Menschenkette und zur anschließenden Kundgebung mit...

    11.04.2015 Simmerath demonstriert: Internationale Demo in Tihange ein voller Erfolg

    Anti-AKW Demonstration in Tihange: 1500 Menschen protestierten gegen das marode AKW an der belgischen Grenze. Auch der Ortsverband Simmerath nahm gemeinsam mit Roetgener und Monschauer Grünen an der Demonstration teil.Oliver Krischer MdB berichtet:Der Himmel war wolkenbedeckt und dennoch...

    20.02.2015 Als mittel- und langfristige Flüchtlingsunterkunft ist Langschoß ungeeignet!

    Die Flüchtlingsunterkunft in Langschoß bei Simmerath steht seit Jahren in der Kritik der Grünen. Die abgeschiedene Lage 4 km von der nächsten Ortschaft Lammersdorf entfernt, mitten im Wald auf einer ehemaligen Militärbasis, Busverbindungen nur während der Schulzeit, ungeräumte Wege im Winter …...